Information in Bezug auf Coronavirus (COVID-19)

(Stand: 11.02.2021)

Kindertageseinrichtungen

Alle Kindertageseinrichtungen der Kindervereinigung Dresden e. V. werden gem. Beschluss des Sächsischen Staatsministeriums vom 09.02.2021 ab dem 15.02.2021 im eingeschränkten Regelbetrieb wieder geöffnet. Aktuelle Verlautbarungen der Behörde finden Sie unter https://www.dresden.de/de/leben/kinder/kindertagesbetreuung.php und https://www.dresden.de/suche/pressemitteilungen.itl.

Offene Einrichtungen

Die Kindervereinigung Dresden e. V. hat in Abstimmung mit der zuständigen Behörde (Jugendamt der Landeshauptstadt Dresden) b. a. w. alle offenen Einrichtungen geschlossen. Alle Einrichtungen und Projekte organisieren Angebote, die online genutzt werden können, und sind per Mail, ggf. auch telefonisch erreichbar. In unseren beiden offenen Treffs Domino (https://kindervereinigung-dresden.de/kinderladen-domino/) und Moosmutzelhaus (https://kindervereinigung-dresden.de/kindertreff-moosmutzelhaus/) können unter den im Internet veröffentlichten Telefonnummern in besonderen Härtefällen kurzzeitige Kinderbetreuungen angefragt werden.

Hilfen zur Erziehung

Die Kindervereinigung Dresden e. V. betreut alle Klienten unter Beachtung der Hygienehinweise der Behörden sowohl ambulant als auch stationär weiter. Ggf. notwendige Modifizierungen in der Durchführung von Hilfen werden mit der zuständigen Behörde (Jugendamt der Landeshauptstadt Dresden) abgestimmt.

Freizeit- und Bildungszentrum „Haus Grillensee“ in Naunhof

Das Objekt bleibt b. a. w. geschlossen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.grillensee.de/.

Unsere Geschäftsstelle ist b.a.w. nur rudimentär besetzt, die Kolleg*innen arbeiten zu einem großen Teil im Homeoffice. Bitte kontaktieren Sie bei vorliegenden Bedarfen die Mitarbeiter*innen per Mail. Alle Sachverhalte können nur zeitverzögert bearbeitet werden.