Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit 138. Oberschule

+49 351 417 631 60

Daniela Scholze
E-Mail: daniela.scholze@kindervereinigungdresden.de

Handy: 0173 / 91 46 556

Instagram (Benutzername: schulsozialarbeit_138.OS_de)

Fabian Kucharek
E-Mail: fabian.kucharek@kindervereinigungdresden.de

Handy: 0157 / 30 36 00 11

Instagram (Benutzername: schulsozialarbeit_138.OS_de)

09.00 Uhr bis 15.00 Uhr in der Schule im Raum 13 (EG) von Montag bis Freitag während der Schulzeit

 

Schulsozialarbeit Förderzentrum
„Am Leutewitzer Park“

+49 351 438 728 67

Juliane Zill

E-Mail: juliane.zill@kindervereinigungdresden.de

Kerstin Merbeth

E-Mail: kerstin.merbeth@kindervereinigungdresden.de

9.00 Uhr bis 13.30 Uhr in der Schule im Raum 211 (2. OG) von Montag bis Freitag während der Schulzeit oder nach Terrminvereinbarung

 

Schulsozialarbeit am Marie-Curie-Gymnsium

+49 351 440 370 89

Carsten Richter

E-Mail: carsten.richter@kindervereinigungdresden.de

Daniela Scholze

E-Mail: daniela.scholze@kindervereinigungdresden.de

9.00 Uhr bis 15.00 Uhr in der Schule im Raum A229 (2. OG) von Montag bis Freitag während der Schulzeit

Aktuelle Kontaktinformationen finden Sie auf der Homepage des Marie-Curie-Gymnasiums https://mcg-dresden.de/schulleben/schulsozialarbeit/

Schulsozialarbeit an der 16. Grundschule

+49 351 48 10 15 20

Jenny Kockrow

E-Mail: jenny.kockrow@kindervereinigungdresden.de

Handy: 0176 / 774 130 85

9.00 Uhr bis 13.30 Uhr in der Schule von Montag bis Freitag während der Schulzeit oder nach Terminvereinbarung

Die Schulsozialarbeit an der 138. Oberschule, am Förderzentrum „Am Leutewitzer Park“, an der 16. Grundschule und am Marie-Curie-Gymnasium erfolgt auf der Grundlage der Kooperationsvereinbarung zwischen der Schule und der Kindervereinigung Dresden e.V., gefördert durch die Landeshauptstadt Dresden und den Freistaat Sachsen.

Die Schulsozialarbeit ist ein ergänzendes, eigenständiges und kooperierendes Angebot innerhalb der Schule. Sie beruht auf dem Prinzip der Freiwilligkeit bezüglich der Kontakte und Angebote.

Wir bieten umfangreiche, individuelle Unterstützung bei schulischen und/oder persönlichen Belangen und sind Ansprechpartner*innen für Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen.

Wir begleiten und unterstützen Kinder und Jugendliche bei der Bewältigung ihres Schulalltags und erarbeiten gemeinsam mit ihnen Lösungsmöglichkeiten bei Schwierigkeiten. Bei Bedarf und auf Wunsch vermitteln wir zu Beratungsstellen, Behörden oder Ämtern.

Unsere Angebote

  • Einzelfallhilfe
  • Elternarbeit
  • Beratungsangebote
  • alltagsorientiertes soziales Training, Lernen
  • Gruppenarbeit mit Klassen
  • Gruppenarbeit in Form von Projekten
  • schulorientierte Gemeinwesenarbeit
138. Oberschule
Förderzentrum „Am Leutewitzer Park“
16. Grundschule
Marie-Curie-Gymnasium